>

Updates & Support -
ohne ist Software nicht komplett

Wenn Software einmal gekauft ist, sollte man diese ewig nutzen können. Das ist grundsätzlich richtig, und es ist bei CTO Software auch möglich. Unsere Software ist keine Jahresversion und auch in keiner Weise, auch nicht in der Nutzungsdauer, eingeschränkt.
Aber es ist jedoch nicht sinnvoll, die wichtigste Software Ihres Unternehmens ewig unverändert zu nutzen. Sie möchten ja auch nicht, dass Ihr Steuerberater, Buchhalter oder Ihr Rechtsanwalt seit seinem Start ins Berufsleben nichts mehr dazulernt, obwohl sich die Gesetzeslage ständig ändert. Bei Software ist es ganz ähnlich. Ist Ihr Programm nicht aktuell, erfüllt es unter Umständen nicht die neuesten gesetzlichen Regelungen. Das kann z.B. dazu führen, dass Ihre nächste Steuerprüfung in einer teuren Steuerschätzung endet. Deshalb sind Updates sinnvoll und nötig.
billionphotos-1847484.png
Support.png
Die zweite wichtige Säule für die produktive Nutzung ist die hilfreiche Stimme am Telefon, wenn Sie einmal nicht weiterkommen. Natürlich dürfen Sie unsere Mitarbeiter auch per E-Mail oder Telefax anschreiben, aber meistens ist das Telefon hier die beste Wahl.
Wir setzen hier auf fundiert ausgebildete Mitarbeiter und auf eine normale Telefonnummer aus dem Ortsnetz. Diese ist - dank der heute üblichen Flatrates - für fast jeden ohne zusätzliche Kosten erreichbar. Eine zeitliche Taktung für die Hilfe gibt es nicht. Wir helfen Ihnen so lange, wie Sie Hilfe benötigen - Sie brauchen nicht besonders schnell reden und nicht darüber nachdenken, ob Sie künstlich länger in der Leitung gehalten werden als nötig. Nur so kann Hilfe in Sachen Software effektiv sein.
Sofern Ihr Computer mit dem Internet verbunden ist, können unsere Service-Mitarbeiter sich auch direkt auf Ihren PC aufschalten und das Problem für Sie lösen, indem sie einfach die Bedienung von Maus und Tastatur übernehmen. Sie können gleichzeitig am Bildschirm alles verfolgen. So sehen Sie, was unsere Mitarbeiter tun und können eventuell gleich lernen, wie ein bestimmtes Problem gelöst werden kann. Auch für Sonderanpassungen ist unsere Support-Abteilung Ihre erste Anlaufstelle.
billionphotos-1882306.png
Viele unserer Anwender benötigen die Dienste unserer Support-Abteilung praktisch überhaupt nicht, denn die Software ist ausgereift und läuft grundsätzlich ohne größere Probleme. Wenn aber ein Problem auftreten sollte, dann ist es nicht nur lästig, wenn man selbst stundenlang das Handbuch lesen muss, um die Lösung zu finden, es ist auch teuer, wenn in dieser Zeit nicht gearbeitet werden kann. Dabei laufen nämlich nicht nur Gehälter von Mitarbeitern weiter, die nichts tun können, es werden auch Kunden verärgert - und das kann sich kein Betrieb leisten.
Die Möglichkeit, eine Support-Abteilung anrufen zu können, ist daher ähnlich wie ein Backup mit einer Versicherung zu vergleichen. Im besten Fall braucht man sie nie, aber wenn man sie einmal brauchen sollte, ist es dramatisch, wenn man sie nicht hat.
CTO Software bemisst die Kapazität der Service-Abteilung bewußt großzügig, auch wenn einige Mitarbeiter dadurch nicht ständig mit Telefonaten ausgelastet sind. Unser Ziel ist es, keinerlei Warteschlangen zu benötigen und unseren Anwendern auch nicht etliche Anrufe zuzumuten. Sollten Sie einmal nicht sofort am Telefon durchkommen, was hauptsächlich während der Updatephasen am Jahresende bzw. -anfang einmal vorkommen kann, schreiben Sie uns einfach eine E-Mail und wir rufen zurück.
In der Updatezeit bieten wir auch die Möglichkeit, Termine zu vereinbaren, damit wir Ihnen beim Update auf die neue Jahresversion per Fernwartung behilflich sein können.
Um Sie zu überzeugen, gibt es den vollen Support auch schon während der Testphase. Geben Sie uns die Gelegenheit, Sie nicht nur mit der Software, sondern auch mit unserer Support-Abteilung zu überzeugen.
Der Update- und Supportvertrag kann jährlich gekündigt werden und bietet neben den beiden wichtigen Säulen Update und Support auch andere Vorteile wie verbilligte Schulungen usw.

© 2018 by RoCas GbR. All Rights Reserved.
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok