>

CTO Warenwirtschaft 2018 Build 105

  • Unter bestimmten Umständen wurden Differenzen festgestellt zwischen einer gedruckten Rechnung und den rechnerischen Werten, obwohl die Werte korrekt waren. Das wurde durch eine Programminterne Rundungsproblematik verursacht.
  • Die Steuereinstellungen wurden nicht kopiert bei einer Übernahme von einer Vorgangsart in eine andere.
  • In der Warenwirtschaft Professional kam es zu einem Absturz, wenn im Auftrag der Dialog mit den Optionen aufgerufen wurde.
  • Modul Z-Bon: Die Übergabe einer Zahlung aus dem Rechnungseingangsbuch erfolgte doppelt, wenn, nachdem die Zahlung erfasst wurde, das Konto geändert wurde und anschließend verbucht wurde. Jetzt behoben.
  • Modul Z-Bon: Wenn im Rechnungseingangsbuch eine bereits übertragene Zahlung nachträglich geändert wird, erschein jetzt ein Hinweis, dass die Zahlung bereits an das Kassenbuch vom Modul-ZBon übertragen wurde und diese nicht geändert werden kann.
  • Modul Z-Bon: Wenn im Rechnungseingangsbuch kein Betrag angegeben wird, wird auch keine Zahlung mehr an das Kassenbuch vom Modul Z-Bon übertragen.
  • Wenn das Laden eines Bildes beim Druck fehlschlägt, kam es bisher zu einem Absturz. Jetzt wird eine Fehlermeldung protokolliert und der Druck des Bildes übersprungen.

© 2018 by RoCas GbR. All Rights Reserved.

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Diese sind essenziell für den Betrieb der Seite. Diese Webseite verwendet keine Cookies die das Nutzerverhalten erfassen (Tracking Cookies).

Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.