>

CTO Warenwirtschaft 2017 Build 112

  • Registrierkassenpflicht Österreich: Die Ausgabe nach rEgistrA beim Barverkauf gab manchmal das Problem, dass trotzdem Daten an eine Schnittstelle für Bondrucker gesendet wurden, wobei es auch zu einer Fehlermeldung kommen konnte.
  • In der Professional wird der Menüpunkt für die manuelle Übergabe an rEgistrA nicht angezeigt, weil das Menü mit verschiedenen Parametern aufgerufen werden kann.
  • Neue Voreinstellung für die rEgistrA-Schnittstelle: das gewünschte Layout für rEgistrA kann jetzt in der Warenwirtschaft eingestellt werden.
  • Beim Erfassen von Zahlungen konnte es in der Version mit Modul Z-BON AT, die die rEgistrA-Schnittstelle enthält, zu Fehlern bei der Zuordnung der Zahlweise geben.
  • Überflüssiges Hinweisfenster entfernt.
  • Neue Sonderanpassungen.

© 2018 by RoCas GbR. All Rights Reserved.

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Diese sind essenziell für den Betrieb der Seite. Diese Webseite verwendet keine Cookies die das Nutzerverhalten erfassen (Tracking Cookies).

Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.